Über uns

Über uns

HUXX wurde im Jahr 2017 gegründet. Die Faszination von Fahrzeugen der Personen- und Güterbeförderung bewegt uns bereits sehr lange. Im Raum Vogelsberg, Nord- und Osthessen sind wir eine feste Größe für Fahrten mit einem Oldtimer-Cabriobus, dabei zeichnet uns ein hohes Maß an Flexibilität und Serviceorientierung aus. Wir planen gemeinsam mit Ihnen ein unvergessliches Erlebnis und bieten Fahrten in verschiedensten Genren an: Vom Messefahrzeug über Hochzeitsgesellschaften und mobile Feierlichkeiten bis zu gemütlichen Ausfahrten mit Kaffee und Kuchen. Dabei sind wir sowohl für Firmen als auch für Privatkunden ein verlässlicher Partner. Sie haben einen besonderen Wunsch? Nehmen Sie Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne!

Thomas Niggenaber
thomas@huxx.de
Tel. +49 (0) 66 41 / 406 9 88 0
Im Telefon-Menü Durchwahl 1 wählen
Matthias Schäfer
matthias@huxx.de
Tel. +49 (0) 66 41 / 406 9 88 0
Im Telefon-Menü Durchwahl 2 wählen
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
This message is only visible to admins.
Problem displaying Facebook posts. Backup cache in use.
Error: Error validating access token: The session has been invalidated because the user changed their password or Facebook has changed the session for security reasons.
Type: OAuthException

 

Unser Oldtimer-Cabriobus - Technische Daten O 305

Datenblatt

Kraftomnibus mit Doppeltür
Hersteller: Daimler Benz AG
Typenbezeichnung: O 305
Erstzulassung: 13.10.1981
Hubraum: 11334 ccm
Leistung: 147 kW (200 PS)
Höchstgeschwindigkeit: 76 km/h
Maße (LxBxH): 11,2m x 2,5m x 2,95m
Gewicht: 8,8 to (Leer) - 11,8 to (zGG)
Sitzplätze: 35 (+ 2x Notsitz, +1x Fahrer)
Besonderheiten: Spriegelgestell mit Plane

Mercedes Benz O 305

Fahrzeugrestauration + Generalüberholung

Herzlichen Dank unseren Partnern:
Autohaus Kunzmann, Fulda
Fa. Planen Schreiber, Fulda
Fa. Winkler Werbung, Grünberg

Kurz-Historie:

ehemaliger Bus im Linienverkehr der Berliner Verkehrsgesellschaft (Wagen 1558, später 2067), nach Außerdienststellung umgebaut zum Cabriolet-Bus (Spriegelgestell mit Plane), anschließend  bis Mai 2004 für Stadtrundfahrten in Berlin, später im Spreewald und im Bayrischen Wald genutzt. Vor Indienststellung bei der HUXX GmbH erhielt das Fahrzeug die mängelfreie Historisch-Abnahme, sowie eine halbjährig andauernde Restauration und technische Generalüberholung.

Wagen 2067 bei einer Fahrt in Köpenick. Foto: C.Neuhaus, Traditionsbus Berlin

Unser Cabriolet Mitte der 90er bei einer Stadtrundfahrt in Berlin-Köpenick (Foto: C.Neuhaus, Traditionsbus Berlin)

Weitere Details und Informationen bei Traditionsbus-Berlin

Details zur Historie der Wagenserie 1533 bis 1562 (externer Link), der unser Fahrzeug angehört, finden sich auf den Seiten der Traditionsbus Berlin.

www.traditionsbus.de